REZEPT | 3 Supereinfache Vegetarische & Vegane Brotaufstriche

Für Ostern habe ich drei verschiedene Brotaufstriche zubereitet, von denen zwei vegan sind und einer vegetarisch.
Oben links seht ihr ein veganes Pesto aus Weißen Bohnen, Walnüssen und Basilikum, dass sowohl zu Nudeln gut schmeckt als auch auf dem Brot. Durch die Bohnen und die Walnüsse hat diese Aufstrich sogar viel Proteine und enthält viel weniger Fett als herkömmliche Pestos. 
In der Mitte befindet sich eine Auberginen-Tomaten-Creme, meine Variante der arabischen Baba Gganoush. Absolut perfekt für Knoblauchliebhaber und ebenfalls vegan.
Ganz rechts ein Tomate-Feta-Aufstrich, der immer geht und den so gut wie jeder liebt. Da ich in meinem Rezept Magerquark verwendet ist auch dieser Aufstrich ein super Proteinlieferant - und er ist so lecker, dass man mit viel Hunger auch durch ihn allein seinen täglichen Eiweissbedarf decken kann. :D

Zutaten 
200g gekochte Weiße Bohnen
1 handvoll grob gehackte Walnüsse
2-3 Knoblauchzehen
2-3 handvoll frischer Basilikum
1 El Olivenöl
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Bohnen, Walnüsse, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl zusammen im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Je nach Geschmack gröber lassen oder fein pürieren - jedoch daraf achten, dass die Knoblauchzehen zerkleinert sind. Falls das Pesto sehr fest ist, noch etwas Wasser hinzugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten
1 Aubergine
6-8 Cherrytomaten (möglichst reif und aromatisch)
5 EL Hummus
2 EL Zitronensaft
2-3 Knoblauchzehen
2 EL Petersilie (TK oder frisch)
1 El Olivenöl
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
Eventuell Kümmel

Zubereitung 
Die Aubergine waschen, mehrmals mit einem Messer einstechen und für 30 Minten in den auf 250 Grad vorgeheizten Backofen geben. Kurz abkühlen lassen in grob in Scheiben schneiden.
Aubergine zusammen mit den anderen Zutaten pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Zutaten
150g Fetakäse
150g Magerquark
100g getrocknete Tomaten in Öl
4 Cherrytomaten
1-2 Knoblauchzehen
2 El Öl von den Tomaten
1 EL Honig
1 EL Tomatenmark
Olivenwürzmischung oder Italienische Kräutermischung oder Oregano
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
Eventuell Chiliflocken

Zubereitung
Feta grob zerbröseln, Tomaten in Streifen schneiden, Cherrytomaten halbieren. Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.



Was sind eure Lieblingsaufstriche oder -Dips?
Viel Spaß beim Ausprobieren! :)

CONVERSATION

1 Kommentare:

Back
to top